Viernheim: Brand in Tiefgarage

Zwei Autos brannten am Nachmittag in der Garage unter dem Kinopolis völlig aus. Ein weiteres Fahrzeug wurde durch die Hitze stark beschädigt. Laut Polizei lag vermutlich ein technischer Defekt in einem der Fahrzeuge vor. Der Schaden wird mit 35 000 Euro angegeben. Einige Bereiche des Parkhauses bleiben vorerst gesperrt. Der Rauch zog auch ins Innere des Lichtspielhauses. Da der Brand aber vor der Öffnung des Kinos ausbrach, wurde niemand verletzt.