Viernheim: Pilotprojekt für Flüchtlinge

Das Technische Hilfswerk ist ein Aktivposten beim Herrichten und Ausstatten von Flüchtlingsquartieren. Wenn es in den letzten Wochen und Monaten darum ging, Notunterkünfte oder Kasernenräume bewohnbar zu machen, waren die Helfer stets im Einsatz. Das THW in Viernheim geht jetzt bei der Flüchtlings-Integration noch einen Schritt weiter.

Die Viernheimer luden jetzt Flüchtlinge und Asylbewerber ein, um Ihnen ein Bild von der Arbeit des THW zu vermitteln. Und damit möglicherweise neue Technische Helfer zu aquirieren und sie auszubilden.

Mit diesem Vorstoß beteiligen sich die Viernheimer an einem bundesweiten Pilotprojekt.