Von Weihnachts-Klängen und Rock-Helden: Freizeittipps fürs Wochenende

Die Adventszeit ist dieses mal extra lang und geht dennoch im Flug vorüber – wir steuern bereits auf den dritten Advent zu.
An Wochenenden schlägt ja die Stunde der kleineres Weihnachtsmärkte, die nur von Freitag bis Sonntag geöffnet haben. Das ist meistens in kleineren Ortschaften der Fall. In Schriesheim zum Beispiel lockt das Weihnachtsdorf auf den Platz vor dem neuen Rathaus. 16 Betreiber präsentieren ihr Angebot, es gibt eine lebende Krippe und für Unterhaltung sorgen zehn Musikgruppen. Das Weihnachtsdorf wird bereits zum neunten Mal von der Markus-Paul-Stiftung veranstaltet.
Womit wir zu unseren nicht nur, aber auch vorweihnachtlichen Freizeittipps fürs Wochenende kommen.