Wald-Michelbach: Proteste gegen Windräder auf dem „Stillfüssel“

Windkraft wollen alle – aber Rotoren vor der Haustür, da hört der Spaß, bzw. die Energiewende auf.
Diese Erfahrung macht jede Firma, die neue Windanlagen plant. So wie jetzt auch der Darmstädter Energieversorger Entega und die Energiegenossenschaft Odenwald. Auf dem Stillfüssel in Wald-Michelbach sollen eigentlich sechs Windräder entstehen – alle über zweihundert Meter hoch.
Eine Bürgerinitiative macht aber heftig Gegenwind.