Walldorf: Schwerer Verkehrsunfall auf der A6

Schwerer Verkehrsunfall auf der A6.

Laut Polizei war eine Smart Fahrerin auf dem mittleren Fahrstreifen in Richtung Heilbronn unterwegs, als sie zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlussstelle Wiesloch aus bislang unbekannten Gründen ins Schleudern geriet. Das Fahrzeug prallte gegen einen rechts daneben fahrenden Lkw. Daraufhin überschlug sich der Smart und blieb auf der Seite liegen. Die 19-Jährige wurde dabei schwer verletzt. Der Sachschaden wird auf über 12.000 Euro geschätzt.