Eberbach: Gelita zieht Bilanz

Der Eberbacher Gelatine-Hersteller  „Gelita“ hat 2013 Rekordgeschäfte gemacht: Das gab das Familienunternehmen auf der Jahrespressekonferenz im Mannheimer Maritim-Hotel bekannt. Der Weltmarktführer steigerte den Umsatz um 11 Prozent auf 709 Millionen Euro.
Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern ging um zwei Millionen auf 65 Millionen Euro nach oben.
Trotz der guten Zahlen sorgt sich die Unternehmensspitze aber auch in manchen Bereichen.