Weinheim: Nachwirkungen der Anti-NPD-Demonstration

Der Parteitag der NPD in Weinheim und die damit verbundenen Ausschreitungen: Ein Thema, dass noch lange nicht vom Tisch ist. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft – sowohl gegen Demonstranten als auch gegen die Polizei.

Im Internet kursierte vor allem ein Video des Senders „Russia Today“. Es zeigt den offenbar unverhältnismäßig harten Einsatz der Polizisten gegen Linksaktivisten. In diesen Bildern, aber auch im umfangreichen Material, das die Polizei selbst gedreht hat, ergaben sich Ansatzpunkte für die Ermittlungen.

Um die Ereignisse aber auch auf anderer Ebene aufzuarbeiten, trafen sich gestern Abend Vertreter von Polizei, Stadtverwaltung und jener Gruppen, die Gegendemonstrationen angemeldet hatten.