Wohnen in einem ehemaligen Gefängnis

In Landau in der Südpfalz ist aus einem ehemaligen Gefängnis ein Appartmenthaus entstanden. Das denkmalgeschützte Gebäude aus dem 19. Jahrhundert ist komplett saniert und umgebaut. Im ehemaligen Hof ist eine kleine Ladengalerie erreichtet. Solche und ähnliche Projekte gibt es inzwischen mehrere in Deutschland. Und auch in Heidelberg wird überlegt, was sich aus dem Faulen Pelz machen lässt. Das Gefängnis in der Altstadt wird in ein bis zwei Jahren geräumt. Was kommt danach?  Diese Frage treibt nicht nur den Leiter Bau- und Vermögen des Landes Baden Württemberg um.