Wohnmobil-Weltrekordversuch: Ein Mannheimer auf dem Weg nach Walldürn

Walldürn im Neckar-Odenwald-Kreis: Das klingt nach vielem, aber nicht nach Weltrekordversuch.
Ist aber so: Morgen wird Walldürn das Mekka der Wohnmobil-Fans. Gemeinsam wollen sie den Weltrekord für den längsten Wohnmobil-Konvoi nach Deutschland holen. Dafür müssen sie die alte Bestmarke knacken, aufgestellt 2003 in Italien – mit 672 Wohnmobilen. Die Vorzeichen sind gut: Über 700 Teilnehmer haben sich bereits angemeldet. Einer davon: Roland Lauer.