XXL-Schaufenster: Neue VRN-Mobilitätszentrale in Mannheimer Innenstadt eröffnet

Träger ist die rnv, sie hat ihr Kundenzentrum im Stadthaus N 1 umgestaltet, modernisiert und zu einer VRN-Mobilitätszentrale erweitert.
VRN und rnv möchten ihren rund 120.000 Kunden als umfassender und verkehrsübergreifender Mobilitätsdienstleister zur Verfügung stehen, das neue Zentrum sei daher eine zentrale Anlaufstelle für alle Fragen zur individuellen Mobilität.
Bus, Bahn, Ruftaxi, CarSharing oder Fahrradvermietung – alle Dienstleistungen unter ein Dach zu bringen ist nach Angaben des vrn ein weiterer Schritt  zum modernen Mobilitätsverbund.
Das Mobilitätszentrum hat veränderte Öffnungszeiten: Ab 2. Januar öffnet es eine Stunde früher als bisher.