Zahlen und Fakten: Jahresbilanz bei Bilfinger

Der Mannheimer Industrie-Dienstleister Bilfinger sieht nach Jahren der Krise wieder Licht am Ende des Tunnels. Zwar schloss das Unternehmen das Geschäftsjahr 2017 noch mit roten Zahlen ab und auch dieses Jahr wird es noch nicht zu einer schwarzen Null reichen. Aber mit neuen Angeboten soll die Trendwende erreicht werden. Neue Impulse wird es 2018 auf jeden Fall geben: Im August bezieht der Konzern die neue Firmenzentrale in Mannheim.