Messerstecherei in Flüchtlingsunterkunft: 24jähriger in Landau schwer verletzt

Bei einer Messerstecherei in einer Flüchtlingsunterkunft in Landau wurden ein Mann schwer verletzt. Der 24jährige Asylbewerber kam in ein Krankenhaus, Lebensgefahr bestehe nicht, hiess es von der Polizei. Warum es am Donnerstagnachmittag zu dem Streit kam, war zunächst unklar. Der 20-jährige Tatverdächtige sitzt in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm versuchten Totschlag vor. feh