Metropolregion: NABU bittet zur Vogelzählung

Der Naturschutzbund NABU bittet zur Vogelzählung. Bis Montag sind Naturfreunde eine Stunde lang aufgerufen, Vögel am Futterhäuschen, im Garten oder im Park zu zählen und online zu melden. Wie es heißt,  soll die Langzeitstudie „Stunde der Wintervögel“ Informationen über die Entwicklung heimischer Vogelarten liefern. Besondere Aufmerksamkeit bekommt der Grünspecht: Der aktuelle Vogel des Jahres. Der NABU ruft zur Vogelzählung bereits zum vierten Mal auf. 2013 beteiligten sich deutschlandweit den Angaben nach mehr als 93.000 Vogelfreunde. (asc)