Metropolregion Rhein-Neckar: Tickets werden teurer

Die Tickets im ÖPNV der VRN werden teurer. Ab ersten Januar 2016 sollen die Preise um durchschnittlich 2,8 Prozent angehoben werden. Das beschloss die Versammlung der Verbundunternehmen im Verkehrsverbund Rhein Neckar. Der Einzefahrschein für einen Erwachsenen kostet künftig 2,50 Euro. Kinder zahlen 1,80 Euro.  Eine Mehrfahrtenkarte steigt auf 2,34 Euro. Für das Maxx-Ticket müssen Schüler monatlich 1,20 Euro mehr bezahlen, das Semsterticket für Studenten wird um 5 Euro teurer. (cag)