MLP Academis: Heimspiel gegen Vechta fällt aus

Basketball-Zweitligist MLP Academics Heidelberg wird am morgigen Sonntag sein Heimspiel gegen den aktuellen Tabellenzweiten RASTA Vechta nicht austragen können. „Aufgrund einer überdurchschnittlichen Krankheits- Verletzungswelle bei den Niedersachen haben die Vechtaer einen Antrag auf Spielverlegung bei der Liga eingereicht. Diese gab dem Antrag statt und hat das Spiel auf unbestimmte Zeit verlegt. Eine Neuansetzung der Partie steht noch aus“, so die Academics in einer Pressemitteilung. 

Bei den MLP Academics gekaufte Karten könnten gegen Eintrittskarten für ein Spiel der Wahl eingetauscht werden. Sofern der Kauf über einen Ticketanbieter erfolgte, werden die Zuschauer/Fans gebeten, sich direkt an diesen zu wenden.(wg)