Mosbach: Fahrradsturz mit schweren Folgen

Schwere Verletzungen zog sich ein 54 Jahre alter Radfahrer bei  einem Unfall am Montagmorgen in Mosbach zu. Er war gegen 9:00 Uhr mit
seinem Fahrrad auf der Mosbacher Forststraße in Richtung Innenstadt  unterwegs. Aus bislang noch nicht bekannter Ursache verlor er dabei
die Kontrolle über sein Rad und stürzte. Er trug keinen Fahrradhelm und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Ein angeforderter
Rettungshubschrauber flog ihn in eine Spezialklinik.(pol)