Mosbach: Gartenhütte komplett ausgebrannt – Ursache unklar

In Mosbach brannte eine Gartenhütte komplett aus. Das Feuer wurde am späten Sonntagnachmittag gemeldet. Die Brandursache ist noch unklar. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte der Brand soweit unter Kontrolle gebracht werden, dass ein Übergreifen auf das nebenstehende Wohnhaus verhindert werden konnte. Nach ersten Schätzungen entstand ein Schaden von rund 20 000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr Mosbach war mit insgesamt drei Löschfahrzeugen und 35 Einsatzkräften bis in den späten Abend vor Ort, um alle Glutnester zu löschen. feh