Mosbach-Lohrbach: Grünlandtag beleuchtet Probleme der Landwirtschaft

Der Baden-württembergische Grünlandtag in Mosbach widmet sich aktuellen Problemen der Bauern. Bei der Veranstaltung morgen in der Odenwaldhalle dikutieren Landwirtschafts-Experten die besonderen Probleme des Odenwaldes. In den eher trockenen Lagen sei der Grünland- und Feldfutteranbau besonders schwierig, heißt es. Der wird jedoch vom Land gefördert, um mehr Energie und Eiweiß zu gewinnen.
Außerdem geht es um Maßnahmen gegen zunehmende Schäden durch Wildschweine und die Folgen des kalten Frühjahrs für die Ernte.