Mosbach: Spezialeinsatzkommando überwältigt Randalierer

Ein Spezialeinsatzkommandeo hat in Mosbach einen Randalierer entwaffnet. Laut Polizei tauchte der 27jährige Samstagabend im Polizeirevier auf und randalierte. Zudem verletzte er sich selbst mit einem Messer und beschmierte die Inneneinrichtung mit Blut. Er bedrohte die Polizeibeamten so massiv, dass diese ein Spezialeinsatzkommando anforderten. Die Einsatzkräfte überwältigten den Mann und brachten ihn in eine psychiatrische Klinik. Wie sich herausstellte wurde der Mann polizeilich gesucht. feh