Mosbach: Vier Festnahmen nach Buntmetalldiebstählen

Wie die Staatsanwaltschaft erst heute mitteilte, gelang es der Polizei bereits am Dienstag zwei Männer im Alter von 37 und 26 Jahren durch Spezialkräfte in Hanau festzunehmen. Ein 34-jähriger Komplize der Beiden wurde in Viernheim verhaftet. Die drei Männer stehen im dringendem Tatverdacht mehrere Container mit hochwertigem Edelstahlschrott in Mosbach geklaut zu haben. Zudem konnten den Verdächtigen acht weiteren Taten im Kraichgau und im Rhein-Neckar-Raum zugeordnet werden. Kurzzeitig wurde auch die Lebensgefährtin des 37jährigen festgenommen. Bei der Durchsuchung des Firmengeländes des 37 Jährigen bei Germersheim wurden Diebesgut und Wertsachen sichergestellt. Der Diebstahlschaden wird von der Polizei mit rund 370 000 Euro angegeben. Das Amtsgericht Heilbronn erließ gestern Haftbefehl gegen die drei Männer.(pol/rcs)