MRN: DLV nominiert sieben Sportlerinnen und Sportler für die EM in Amsterdam

Der deutsche Leichtathletik-Verband hat heute das Aufgebot für die Europameisterschaften vom 6. bis 10. Juli in Amsterdam bekannt gegeben. Mit dabei im 104-köpfigen Aufgebot sind auch sieben Athletinnen und Athleten aus der Region. Der frischgebackene Deutsche Meister über 110 Meter Hürden Matthias Bühler von der TSG Weinheim ist ebenso nominiert wie die Sprinterinnen Nadine Gonska, Yasmin Kwadwo und Alexandra Burghardt von der MTG. Zudem starten Shanice Kraft von der MTG im Diskus, Malaika Mihambo von der LG Kurpfalz im Weitsprung und Stabhochspringerin Lisa Ryzih von ABC Ludwigshafen in Amsterdam. Die EM gilt als Generalprobe für die Olympischen Spiele im August. (mj)