MRN: Neue Schilder kommen verspätet

Die neuen Schilder an den Autobahnen mit Hinweis auf die Metropolregion Rhein-Neckar werden wohl erst im Frühjahr montiert werden können. Grund sind  nach Angaben des Verbands Region Rhein-Necker noch ausstehende Genehmigungen und bauliche Vorkehrungen. Die Montage jedes der zunächst 25 vorgesehenen Zusatzschilder am Strassenrand  soll 1500 Euro kosten. Die Schilder waren im Herbst bei der Feier zum zehnjähjrigen Bestehen der Metropolregion im Beisein der drei Ministerpräsidenten vorgestellt worden.