MRN: Polizei warnt vor Einbruch-Masche

Die Polizei warnt vor einer Einbruchsmasche in der Urlaubszeit. Demnach suchen Ganoven gezielt nach Häusern und Wohnungen, die unbewohnt sind. Wie es heißt, klemmen die Einbrecher einen durchsichtigen Kunststoffstreifen zwischen Haustür und Rahmen. Sind die Plastikstücke später noch unverändert da, haben die Einbrecher freie Bahn. Die Polizei rät Reisenden, dafür zu sorgen, dass mindestens einmal täglich ein Vertrauter nach dem Rechten sehen soll. (mj)