Neckargemünd: Baum stürzt auf Wandergruppe

Ein umstürzender Baum verletzte in Neckargemünd mehrere Personen einer Wandergruppe. Wie die Polizei mitteilt war die 25 köpfige Truppe aus Bad Rappenau auf einem Pfad von Dilsberg in Richtung Neckarsteinach unterwegs als plötzlich ein Baum im Steilhang ein Baum vom Stamm abriss, abrutschte und drei Personen erfasste. Ein 67 Jähriger kam schwer verletzt  in ein Krankenhaus.