Neckartal: Deutsche Bahn modernisiert Gleise

Die deutsche Bahn modernisiert von Mitte Juli bis Anfang November die Gleise im Neckartal. Wegen der Bauarbeiten wird die Strecke zwischen Heidelberg Hauptbahnhof und Mosbach-Neckarelz von Ende Juli bis Ende Oktober in Teilabschnitten voll gesperrt. Für den jeweils gesperrten Teilabschnitt wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Reisende sollten sich wegen des Ersatzverkehrs auf verlängerte Reisezeiten einstellen, hieß es. Die Bahn investiert nach eigenen Angaben rund 24 Millionen in die Erneuerung der Infastruktur. (mpf)