Neuhofen: Geldautomat gesprengt

Unbekannte Täter haben in der Nacht einen Geldautomaten in Neuhofen (Rhein-Pfalz-Kreis) gesprengt. Wie die Polizei berichtet, riss um 3.30 Uhr ein lauter Knall die Anwohner aus dem Schlaf. Die sofort eingeleiteten Ermittlungen ergaben, dass der Geldautomat vermutlich durch eingeleitetes Gas zur Explosion gebracht wurde. Teile des Automaten gerieten in Brand, weshalb die Freiwillige Feuerwehr Neuhofen hinzugezogen werden musste.  Nach ersten Ermittlungen wurde kein Geld entwendet. Die Höhe des Schadens kann noch nicht beziffert werden. Die Polizei sucht Zeugen. (wg)