Neustadt: Unfall mit zwei Schwerverletzten

Bei einem Unfall mit einem Lastwagen bei Neustadt wurden zwei Menschen schwer verletzt. Sie kamen mit Rettungswagen und Hubschrauber ins Krankenhaus. Laut Polizei kam der 53jährige Fahrer des Lastwagens auf der B 39 auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Auto. Ursache war vermutlich, dass an dem LKW ein Reifen geplatzt war. Während der Unfallaufnahme war die B 39 gesperrt, der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Den Schaden schätzt die Polizei auf 50 000 Euro. feh