Nordbaden: Spargelernte kommt in Schwung

Die Spargelsaison im Südwesten ist nach den ersten warmen Frühlingstagen richtig in Fahrt gekommen. Die Ernte sei bundesweit sehr früh angelaufen, sagte der Geschäftsführer der Obst- und Gemüse-Absatzgenossenschaft Nordbaden (OGA), Hans Lehar. Zu Ostern werde im gesamten Lebensmitteleinzelhandel deutscher Spargel verfügbar sein. Die Preise für die beste Qualität dürften unter zehn Euro pro Kilogramm liegen. Für viele Erzeuger sei der Preis eine Enttäuschung, weil er in diesem Frühjahr sehr schnell gefallen sei. In Baden-Württemberg wird Spargel hauptsächlich in der südlichen Rheinebene rund um Freiburg und in Nordbaden zwischen Baden-Baden und Mannheim auf einer Fläche von gut 2200 Hektar angebaut. (dpa/lsw)