Obrigheim/Pfalz: Mit Bagger geparkte Autos gerammt

Nanu, da steht ein Bagger vorm Haus. Anwohner im pfälzischen Obrigheim bei Grünstadt staunten nicht schlecht, als das schwere Baufahrzeug in der Hauptstraße gesichtet wurde. Und zwar mutterseelenallein. Wie die Polizei berichtet, wurden die Anwohner am frühen Sonntagmorgen durch einen lauten Knall geweckt. Offensichtlich hatten Unbekannte den Bagger für eine Spritztour entwendet und in der Hauptstraße zwei geparkte Fahrzeuge gerammt. Die Diebe flüchteten unerkannt, die Polizei sucht Zeugen. (mho)