Offenbach: Kran umgestürzt

Im südpfälzischen Offenbach kippte gestern nachmittag ein Teleskopkran um. Der Kranführer erlitt einen Schock. Der Schaden wird mit ca. 100.000 Euro beziffert. Nach Polizeiangaben fiel der Kran beim Beladen eines Sattelschleppers um. Der Teleskop-Arm fiel auf den Lastwagen und anschließend auf ein geparktes Auto. Der Kran konnte erst heute geborgen werden. Die Feuerwehr musste auslaufendes Hydrauliköl abbinden.(mf)