Pirmasens: Rheinland-Pfälzer feiern Landesfest

Kunstradfahren, Showtanz und viel Musik: Zehntausende Besucher werden auch heute in Pirmasens zum Rheinland-Pfalz-Tag erwartet. Insgesamt locken sechs Fernseh- und Musikbühnen sowie viele Ausstellungen und Präsentationen. Erstmals live aufgeführt werden soll am Samstag der «Song für Pirmasens», ein preisgekröntes integratives Musikprojekt. Die Organisatoren wollen versuchen, ihn von insgesamt 250 Stadtbewohnern singen zu lassen – denn Pirmasens feiert dieses Jahr auch sein 250-jähriges Bestehen. (dpa/lrs)