REM: 50.000. Besucher der Päpste-Ausstellung

Die Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen haben den 50.000. Besucher der Ausstellung „Die Päpste und die Einheit der lateinischen Welt“ registriert. Für die beiden Damen aus Mannheim gab es ein Päpste-Geschenkpaket, unter anderem mit eigens für die Ausstellung gekeltertem Wein. Nach Museumsangaben kommen 60 Prozent der Besucher von außerhalb, teilweise sogar aus dem Ausland. Erst kürzlich ist die Ausstellung bis zum 26. November 2017 verlängert worden, ursprünglich sollten die Päpste nur bis Ende Oktober zu sehen sein. /nih