Rhein-Neckar-Kreis: Technische Störung verursacht Stromausfall

Ein Stromausfall hat etwa 1500 Haushalte im Rhein-Neckar-Kreis vorübergehend lahmgelegt. Nach Angaben des Stromversorgers EnBW vom Dienstagmorgen ist die Störung inzwischen behoben. Die Ursache für den Stromausfall in der Nacht sei wahrscheinlich ein technischer Defekt in einer Mittelspannungsleitung. Die EnBW konnte die Stromversorgung auf andere Leitungen umschalten, daher dauerte der Ausfall nur zwischen einer halben und eineinhalb Stunden. Es waren Haushalte in mehreren Gemeinden im Süden und Osten von Schriesheim betroffen. Die Suche nach dem genauen Fehler lief am Dienstagmorgen noch. (dpa)