Rhein-Neckar Löwen: Vertrag mit Baena verlängert

Der Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Kreisläufer Rafael Baena bis
Juni 2018 verlängert. „Rafael ist ein toller Spieler, er passt nicht nur sportlich, sondern auch menschlich hervorragend zu uns“, teilte Manager Lars Lamadé am Dienstag mit. „Ich bin stolz, auch die nächsten Jahre das Löwen-Trikot tragen zu dürfen und hoffe, dass wir gemeinsam noch viele Erfolge feiern werden“, sagte Baena. Der 32 Jahre alte spanische Nationalspieler war im Sommer zum aktuellen Tabellenführer gewechselt. Er sollte zunächst den lange verletzten, inzwischen aber wieder fitten Hendrik Pekeler ersetzen. dpa/feh