Rhein-Neckar-Region: Überschnallknall erschreckt Menschen – viele Anrufe bei Polizei

Für einen lauten Knall und eine Druckwelle hat ein US-amerikanisches Kampfflugzeug heute Vormittag in der
Rhein-Neckar-Region gesorgt. Bei der Feuerwehr in Ludwigshafen hatten sich besorgte Bürger gemeldet und den Vorfall gemeldet. Über den Kurznachrichtendienst Twitter verbreiteten die Beamten des Polizeipräsidiums Rheinpfalz daraufhin die Vermutung, der laute Knall sei durch den Überschallflug eines Fliegers ausgelöst worden. Das bestätigte das Luftfahrtamt der Bundeswehr in Köln. Eine Sprecherin sagte, die Maschine vom Typ F-16 sei auf einem Übungsflug in 12 800 Metern Höhe unterwegs gewesen, als der Überschallknall zu hören war. Das Geräusch sei nicht nur in Ludwigshafen, sondern auch in der Nachbarstadt Mannheim und in Heidelberg zu hören gewesen. dpa/feh