Rimbach: Mann muss wegen Vergewaltigung hinter Gitter

Das Darmstädter Landgericht verurteilte einen Mann aus Rimbach wegen Vergewaltigung zu einer Haftstrafe. Der 47-Jährige muss drei Jahre und fünf Monate hinter Gitter. Die Verteidigung hatte auf Freispruch plädiert. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann seine Ex-Freundin in ihrer Wohnung in Rimbach mehrfach zum Geschlechtsverkehr gezwungen hat. Die Frau konnte schließlich über den Balkon flüchten. feh