Rülzheim: 86-jähriger Rollerfahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall in Rülzheim erlitt ein 86- jähriger Rollerfahrer schwere Kopfverletzungen. Er kam mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik. Laut Polizei war der aus dem Kreis Germersheim stammende Mann heute morgen mit seinem Roller auf der Ortsstraße unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache frontal gegen einen geparkten Lastwagen fuhr. Zum Unfallzeitpunkt trug der Fahrer einen Schutzhelm. Zur genauen Klärung der Unfallumstände wurde ein Sachverständiger eingeschaltet. feh