Sandhausen: Überfall auf Fußballfan geklärt

Der Überfall auf einen Fußballfan in Sandhausen ist geklärt. Die Polizei ermittelte acht Verdächtige im Alter von 13 bis 16 Jahren. Die jungen KSC-Fans sollen nach dem Vorbereitungsspiel des SV Sand-hausen gegen Karlsruhe Anfang Juli einen 17-jährigen schwer verletzt und dessen Fan-Schal geraubt zu haben. Nach den ersten Ermittlungen schlugen vier Jungen auf den 17-Jährigen ein, währen die anderen vier zuschauten.  Zwei der Verdächtigen waren bereits beim Zweitligaspiel des SV Sandhausen gegen den 1. FC Ingolstadt im Mai aufgefallen.(mf)