Schaf gestohlen – Täter heben 70-Kilo-Tier über Zaun = Ludwigshafen

Körperliche Anstrengung haben Diebe eines Schafbocks in Ludwigshafen nicht gescheut. Um das rund 70 Kilogramm schwere Tier von einer Weide am Stadtrand zu bekommen, hoben die Täter den Bock über einen zwei Meter hohen Zaun. Das elektronisch gesicherte Tor sei nachweislich nicht geöffnet worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Folglich habe für die  Täter keine andere Möglichkeit bestanden, als das Schaf über den Zaun zu heben. Wie genau sie das am vergangenen Wochenende angestellt haben, blieb unklar. Die Beamten suchen nun nach Zeugen.(dpa/lrs)