Schifferstadt: Tat mit „saisonalem Bezug“

Ihren Weihnachtsbaum haben sich unbekannte Täter kurzerhand aus einem Garten in Schifferstadt besorgt. Sie sägten auf dem Grundstück, das an ein Feld grenzt, eine zwei Meter hohe Nordmanntanne ab. Wann genau der Baumklau vonstattenging, ist nicht bekannt. Am Samstag meldete sich der Besitzer bei der Polizei. Nach deren Angaben fehlt von Baum und Baumdieben jede Spur. Die Polizei ist jedoch sicher: „Die Tat dürfte saisonalen Bezug haben.“ Schließlich ist die Nordmanntanne Deutschlands beliebtester Christbaum – Preis pro Meter im regulären Handel laut Bundesverband der Weihnachtsbaumerzeuger: 20 bis 22 Euro. (dpa/mho)