Schriesheim/Altenbach: Drei Schwerverletzte bei Kollision

Bei einem Unfall in Altenbach erlitten drei Menschen schwere Verletzungen. Laut Polizei kam heute vormittag auf der Kreisstraße zwischen Altenbach und Schriesheim ein 89-jähriger Autofahrer mit seinem Toyota in einer Kurve in den Gegenverkehr. Das Auto stieß frontal mit dem entgegenkommenden Renault einer 53-Jährigen zusammen. Die 79-jährige Beifahrerin des Rentners erlitt schwerste Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Mannheimer Klinik gebracht. Der 89-Jährige Fahrer sowie die Renault-Fahrerin kamen mit Rettungswagen in Heidelberger Krankenhäuser. Zur Bergung der Verletzten aus den Fahrzeugen waren Kräfte mehrerer umliegender Feuerwehren im Einsatz. Die Kreisstraße im Bereich Kohlhof war für den Verkehr komplett gesperrt. An den Fahrzeugen entstand Totalschaden. feh