Schriesheim: Geburtstagsparty läuft aus dem Ruder

Die Geburtstagsfeier eines Jugendlichen ist am Samstagabend in eine wüste Schlägerei ausgeartet. Nach Angaben der Polizei wollten mehrere Jugendliche, die gar nicht eingeladen waren, an der Party in Schriesheim (Rhein-Neckar-Kreis) teilnehmen. Nachdem ein Streit zwischen den ungebetenen Gästen und den anderen Jugendlichen ausgebrochen war, flogen schließlich erst die Fäuste,
dann die Flaschen. Ernsthaft verletzt wurde bei der Prügelei zwischen den etwa zehn Personen aber niemand, hieß es von einem Polizeisprecher. Aufgrund von Personenbeschreibungen seien nach der Prügelei mehrere Tatverdächtige von der Polizei kontrolliert worden, die Jugendlichen hätten aber eine Beteiligung an der Schlägerei abgestritten. Die Polizei ermittelt. (mho/dpa)