Schwegenheim: Schwere Verletzungen nach Reitunfall

Bei einem Reitunfall in Schwegenheim im Kreis südliche Weinstraße wurde eine 40-jährige Reiterin schwer verletzt. Laut Polizei scheute das Pferd am Samstagvormittag auf einem Wirtschaftsweg aus unbekannten Gründen. Die Reiterin fiel vom Pferd, das der Verunglückten dann auf den Brustkorb trat. Die 40-jährige kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. feh