Schwerer Unfall auf Autobahn bei Brühl: Sechs Menschen verletzt

Bei einem Unfall auf der A6 bei Brühl wurden sechs Menschen verletzt. Laut Polizei fuhr gestern Abend ein 21-Jähriger mit seinem Wagen auf ein vorausfahrendes Auto auf. Durch den Aufprall kam der Wagen von der Fahrbahn ab, stürzte die Böschung hinunter und überschlug sich. Die Insassen der beteiligten Fahrzeuge erlitten Verletzungen und kamen in umliegende Krankenhäuser. An der Unfallstelle waren mehrere Rettungswagen und Notärzte im Einsatz. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 30 000 Euro. feh