Schwerer Unfall auf der A 6 bei Hockenheim: Fahrer lebensgefährlich verletzt

Auf der A 6 zwischen Hockenheim und dem Walldorfer Kreuz wurde bei einem Unfall ein Mann lebensgefährlich verletzt. Nach ersten Angaben fuhr der Fahrer eines Kleinlasters ungebremst auf ein Stauende auf. Dort prallte der Transporter gegen einen Silo-Lastwagen. Die Rettungs- und Bergungsarbeiten (Stand 17 Uhr) dauern zur Stunde noch an. Im Moment bildet sich laut Polizei ein Rückstau bis Schwetzingen. feh