Schwerer Unfall in Mannheim: 67jähriger Autofahrer schwer verletzt

Schwerer Unfall in Mannheim-Käfertal: Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Lastwagen und einem PKW wurde ein 67jährige Autofahrer schwer verletzt. Er musste von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden und kam mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus. Laut Polizei erkannte der Fahrer des Lastwagens ein wartendes Auto zu spät, konnte nicht mehr abbremsen und wich auf die Gegenfahrbahn aus. Dort kam es zu dem Zusammenstoß. Während der Bergungsarbeiten war die Hafenbahnstraße für knapp zwei Stunden gesperrt. feh