Schwetzingen: Baggerfahrer beschädigt Gasleitung

Bei Bauarbeiten in Schwetzingen beschädigte ein Baggerfahrer eine Gasleitung. Nach Polizeiangaben musste die Friedrich-Ebert-Straße am Nachmittag gesperrt werden. Ein Haus wurde aus Sicherheitsgründen evakuiert. Die Feuerwehr rückte aus, um das Leck in der Leitung zu schließen. Verletzte gab es den Angaben zufolge nicht. (mho)