Schwetzingen: Polizei auf Enten-Mission

Tierischer Einsatz: Polizisten haben in Schwetzingen eine Entenfamilie gerettet – und wieder zusammengeführt. Das Muttertier war zuvor mit drei Küken auf einer starkbefahrenen Fahrbahn unterwegs gewesen, wie die Polizei mitteilte. Beobachter hatten daraufhin die Beamten verständigt. Als die eintrafen, war die Entenfamilie bereits zu einer Waschanlage gewatschelt. Da aber Beobachtern zufolge noch zwei Küken fehlten, machten sich die Ordnungshüter zusammen mit der Feuerwehr auf die Suche – und fanden die zwei fehlenden Tiere in einem Gebüsch. Unklar blieb, ob die Entenmutter mit dem Nachwuchs am Dienstag
tatsächlich zur Waschanlage wollte. (dpa/lsw/mj)