Sinsheim: Hoher Schaden bei Unfall zweier Lastwagen

Bei einem Unfall auf der A6 bei Sinsheim entstand am gestern am späten Abend ein Schaden von etwa 100.000 Euro. Nach Angaben der Polizei fuhr gegen 23:45 Uhr ein LKW-Fahrer in Fahrtrichtung Mannheim auf den Auflieger einer langsam vorausfahrenden Sattelzugmaschine auf. Der Lastwagen schleuderte gegen die Mittelleitplanke und blieb auf dem linken Fahrstreifen stehen. Verletzt wurde niemand. Weil aber viele Fahrzeugteile auf der Fahrbahn lagen, musste die Autobahn kurzzeitig voll gesperrt werden. (rk/pol)