Sinsheim: Kneipentour eskaliert – Drei Verletzte – Zeugen gesucht

Bei einer Schlägerei in Sinsheim sind mindestens drei Männer verletzt worden. Zuvor waren während einer Kneipentour etwa zehn Menschen aneinander geraten, wie die Polizei mitteilte. Ein 49-Jähriger wollte den Streit schlichten, erhielt jedoch von einem jüngeren Mann einen Tritt gegen die Brust. Während des Gerangels in der Nacht zum Sonntag stürzte zudem ein Security-Mitarbeiter zu Boden und verletzte sich. Später meldete sich noch ein weiterer Mann bei der Polizei. Auch er hatte Verletzungen bei der Schlägerei erlitten. Polizisten nahmen einen 22-Jährigen aus Heidelberg vorläufig fest, die anderen Beteiligten flüchteten. Die Ermittler suchen nun weitere Zeugen. /nih/dpa